W e r k b e s c h r e i b u n g
 
classic-Arietta
 
 
Erläuterungen 
Inhalt
Komp-lex
 Neuigkeiten
 
Startseite 
Impressum


Christian Gottlieb Scheidler



Sonate Op. 21 in D-Dur für Gitarre und Violine



Anmerkungen zur Komposition

Bei dieser Sonate von Christian Gottlieb Scheidler sind die üblichen Rollen beider Instumente vertauscht. Die Gitarre hat hier nicht eine begleitende Funktion sondern bestimmt das musikalische Geschehen. Es entwickelt sich ein reizvoller Dialog zwischen beiden Instrumenten. Die Gitarrenstimme wurde mit Fingersätzen versehen.

Der Schwierigkeitsgrad dieser wunderschönen Sonate liegt bei leicht bis mittelschwer. Die Aufführungsdauer beträgt rund 11 Minuten.

Informationen über den Komponisten finden Sie hier.

. Das ZIP-Archiv des vollständigen Werkes enthält folgende Dateien:

Datei Format
Titelblatt und Partitur PDF
Einzelstimmen für Gitarre und Violine

PDF

Vollständige Midi-Datei (Gitarre +Violine) MID
Midi-Datei Gitarrenstimme MID
Midi-Datei Violinstimme MID

Bezeichnung MIDI-Datei
1. Satz: Allegro Anhören
2. Satz: Romance Anhören
3. Satz: Rondo Anhören


Das vollständige Werk (wie oben beschrieben) Herunterladen (1050 KB)


Zurück zur Startseite.