Komp-lex das Komponistenlexikon
 
classic-Arietta
 
 
Erläuterungen 
Inhalt
Komp-lex
 Neuigkeiten
 
Startseite 
Impressum

Miguel Llobet

Leben:

Der spanische Gitarrist und Komponist wurde am 17.10.1878 in Barcelona geboren und ist am 22.2.1938 ebenfalls  in Barcelona gestorben. Er war Schüler von Francisco Tárrega. Ab 1904 lebte er in Paris. Von hier aus unternahm er  Konzertreisen durch verschiedene Länder Europas und Amerikas. Mit seinem phantastischen Gitarrenspiel und seinen Interpretationen klassischer und moderner Werke begeisterte er weltweit seine Zuhörer.

Er war auch ein bedeutender Gitarrenpädagoge und Autor einer berühmten Gitarrenschule. Manuel de Falla hat für Ihn sein bekanntes "Homenaje" für Gitarre komponiert.

Werke:

Miguel Llobet fühlte sich in seinem kompositorischen Schaffen vor allem der Volksmusik seiner Heimat Katalonien verpflichtet. Er bearbeitete auch katalonische Volkslieder und klassische Kompositionen.

Diese Seite kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden.