Komp-lex das Komponistenlexikon
 
classic-Arietta
 
 
Erläuterungen 
Inhalt
Komp-lex
 Neuigkeiten
 
Startseite 
Impressum

Francisco Tarrega

Leben:

Domenico Cimarosa wurde am 17.12.1749 in Aversa bei Neapel geboren und ist am 11.01.1801 in Venedig gestorben. Sein Vater war Maurer, seine Mutter Wäscherin. Musikalisch ausgebildet wurde er von F. Durante, A. Scarlatti, A. Sacchini und N. Piccini. Cimarosa wirkte außer in Italien in Petersburg und Wien.

1799 wurde Cimarosa in Neapel wegen "Aufruhr" zu Tode verurteilt, nach vier Monaten aber begnadigt und ausgewiesen.

Werke:

Domenico Cimarosa war in erster Linie Opernkomponist. Sein größter Erfolg war die Opera Buffa "Il matrimonio segreto" (Die heimliche Ehe). Außerdem komponierte er Kirchenmusik-, Gesangs- und  Instumentalmusik (u. a. 32 einsätzige Klaviersonaten).

Diese Seite kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden.