Komp-lex das Komponistenlexikon
 
classic-Arietta
 
 
Erläuterungen 
Inhalt
Komp-lex
 Neuigkeiten
 
Startseite 
Impressum

Baldassare Galuppi

Leben:

Baldassare Galuppi wurde am 18.10.1706 in Burano bei Venedig geboren und ist am 3.1.1785 in Venedig gestorben. Sein Vater war Babier und Amateurgeiger. Er war Schüler von Antonio Lotti und komponierte betreits im Alter von 16 Jahren seine erste Oper.

Galuppe ging 1741 nach London und 1743 nach Petersburg. Dort war er sechs Jahre lang Leiter der Hofsängerkapelle. Er hat 112 Opern komponiert (oft nach Texten von Goldoni und Zeno) und gilt als ein Hauptvertreter der Opera buffa.

Werke:

Badassare Galuppi ist der Meister der venizianischen Opera buffa. Er hat 112 Opern komponiert, außerdem Oratorien, Klaviersonaten, Konzerte für Klavier und Flöte, sowie Kirchenmusik.

Diese Seite kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden.